Aktive Bürger bei Wahlen

  1. Unsere Entwicklung im Ortsgemeinderat Rülzheim

    Wahl 1994:

    31,2% (7 Sitze von 24) -> 1. Beigeordneter Richard Dörzapf

    Wahl 1999:

    28,5% (7 Sitze) -> Opposition

    Wahl 2004:

    31,2% (8 Sitze) -> Opposition

    Wahl 2009:

    43,9% (10 Sitze) -> Ortsbürgermeister Reiner Hör und 1. Beigeordneter Toni Rieder

    Wahl 2014:

    41,9% (10 Sitze, durch den Wechsel von Ingrid Mendel von der SPD-Fraktion zu uns: 11 Sitze) Ortsbürgermeister Reiner Hör, 1. Beigeordneter Toni Rieder und 2. Beigeordnete Ingrid Mendel

  2. Wahlen zum Bürgermeister der Ortsgemeinde Rülzheim

    Wahl 2004:

    Günter Dreyer erreicht bei der Wahl zum Bürgermeister der Ortsgemeinde Rülzheim 43,9%

    Wahl 2006:

    Reiner Hör gewinnt die Wahlen zum Bürgermeister der Ortsgemeinde Rülzheim mit 60,4%

    Wahl 2009:

    Reiner Hör wird mit 69,8% im Amt des Bürgermeisters der Ortsgemeinde Rülzheim bestätigt

    Wahl 2014:

    Reiner Hör wird mit 74,2% erneut zum Bürgermeister der Ortsgemeinde Rülzheim gewählt

  3. Unsere Entwicklung im VG-Rat Rülzheim

    Seit 1999 arbeiten wir eng mit unseren Kollegen/innen der Freien Wähler – Aktiven Bürger Hördt zusammen.

    Wahl 1999:

    16,1% (5 Sitze von 32) -> Opposition

    Wahl 2004:

    19,9% (6 Sitze) -> Opposition

    Wahl 2009:

    24,7% (7 Sitze von 28) -> Bürgermeister Reiner Hör und 2. Beigeordneter Tobias Dollt

    Die Neugründung der Aktiven Bürger Kuhardt 2014 bringt uns einen weiteren Partner in der Verbandsgemeinde.

    Wahl 2014:

    27,9% (8 Sitze, durch den Wechsel von Ingrid Mendel von der SPD-Fraktion zu uns 9 Sitze)

    2. Beigeordneter Günter Dreyer

  4. Wahlen zum Bürgermeister der VG Rülzheim

    Wahl 2001:

    Reiner Hör erreicht bei der Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rülzheim 46,3%

    Wahl 2006:

    Reiner Hör gewinnt die Wahlen zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rülzheim mit 56,7%

    Wahl 2014:

    Michael Braun erreicht bei der Wahl zum Bürgermeister der Verbandsgemeinde Rülzheim 41,1%